Mozilla flash plugin

mozilla flash plugin

Suchen Sie in der Liste der Add-Ons nach Shockwave Flash (ein anderer Namen für Flash Player) und überprüfen Sie den Status, der auf der. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Jetzt installieren“ klicken, erkennen Sie an, dass Sie die Adobe-Software-Lizenzbedingungen* gelesen haben und akzeptieren. Der Adobe Flash Player ist ein Plugin, mit dem Browser wie Firefox verschiedene Flash-Inhalte im Internet anzeigen können. Flash wird oft für Animationen.

Mozilla flash plugin Video

Firefox 40 Shockwave Flash Problems Fix Geht mal mit gutem Beispiel voraus und entfernt das Flash Gerümpel endlich von eurer eigenen Seite. GNOME wie bei Fedora, Linux Mint Öffnen Sie das Menü Anwendungen , wählen Sie Zubehör und dann Terminal. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Wenn Flash in Firefox funktionieren soll, müssen Sie die Plugin-Version installieren. Auf der Plugin-Prüfseite von Mozilla können Sie feststellen, ob Ihre Installation von Flash aktuell ist. mozilla flash plugin Bei den meisten Linux-Distributionen kann Flash über die Paketverwaltung installiert werden. Manche Distributionen wie Debian und Ubuntu bieten die Installation von Flash in Firefox auch automatisch beim ersten Antreffen auf einer Seite an, die Flash benötigt. Der Internetkonzern hatte seinen Fahrplan für den Abschied von Flash auf Raten bereits im Mai vorgelegt. Vous recevrez un email de bienvenue dans votre boite mail pour confirmer votre accord. Früher nervten uns Blinke-Popups die den Rechner dazu verlangsamten. Der kostenlose "Adobe Flash Player" spielt Flash-Animationen auf Ihrem PC ab. If it tells you that Flash is not installed, see the article Install the Flash plugin to view videos, animations and games or see the next section on how to install the latest Flash plugin. Angesichts der aktuellen Lücken empfiehlt es sich derzeit auf jeden Fall, den Flash-Player abzuschalten. Vorteile des CHIP-Installers Malware-Schutz informiert Sie, falls ihr Download unerwünschte Zusatzsoftware installiert hat. Die Lücken sollen bereits von Kriminellen missbraucht werden, Adobe zufolge sind Windows-, Mac- und Linux-Nutzer gefährdet. Auch eine Dual-Kamera mit 3D-Unterstützung

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *